Mai 04, 2019

An der ersten NLA-Runde seit dem Aufstieg holt sich die erste Mannschaft 3 Punkte

Bei garstigem Wetter trifft das Team in Roggwil zum Saisonauftakt auf Neukirch-Roggwil TG. Ein ausgeglichenes und offensiv wenig spektakuläres Spiel endet schlussendlich 4:4. Gegen Altnau-Kreuzlingen TG kann man bis zu Beginn der zweiten Halbzeit mithalten, doch der Gegner ist ab da klar besser und gewinnt verdient mit 10:6. Gegen den Aufsteiger aus Büsingen SH wird unser Team im Verlaufe des Spiels immer besser und holt sich einen wichtigen Sieg (8:6).

 

Die zweite Mannschaft holt sich unglücklich nur einen Punkt am NLB-Auftakt in Roggwil BE

Im Regenschauer traf das Zwoi auf Wikon LU und verlor wegen eines Penaltys in letzter Sekunde 4:5. Gegen Hausen am Albis ZH konnte ein Unentschieden (6:6) erkämpft werden. Leider reichte es gegen den Mitaufsteiger aus Meltingen auch nicht gegen einen Sieg, die Offensive überzeugte nicht (5:6). Somit steht dir zweite Mannschaft auf dem zweitletzten Zwischenrang, mit einem Punkt Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

27618