August 04, 2019

Erschwil 1 belegt den 2. Rang am Turnier in Fulenbach

Zum Abschluss eines intensiven Trainingsweekends zeigte das Team eine gute Leistung in Fulenbach. Der Titel aus dem Vorjahr konnte aufgrund einer Niederlage gegen Madiswil und eines Remis gegen Hochwald/Gempen leider nicht verteidigt werden. 5 Siege reichten aber zum guten 2. Schlussrang.

 

Die zweite Mannschaft belegt am Turnier in Fulenbach den 3. Schlussrang

Nach einem intensiven Trainingsweekend auf dem Kerenzerberg in Filzbach GL konnten wir in Fulenbach gegen alle NLB-Gegner der Rückrunde gewinnen (Hochwald-Gempen, Hausen am Albis und Wikon). Mit den knappen Niederlagen gegen Erschwil 1 (3:5) und Madiswil (3:4) konnten wir den Favoriten die ein oder andere Schweissperle entlocken. Der dritte Rang widerspiegelt den Siegeswille, der im Trainingslager aufgebaut wurde.

 

Turnier Fulenbach 3. Mannschaft

Bei sonnigem Wetter spielten wir sechs Spiele an 20 Minuten.
Davon haben wir fünf verloren und einen Unentschieden gespielt.
Somit landeten wir auf dem vierten und letzten Platz.

30089